Fachforen für alle Themen der Seefahrt

‘Gute Seemannschaft’ bedeutet auch, sein Wissen weiterzugeben. Es gibt keine dummen Fragen – nur dumme Antworten. In dem Sinne: Viel Spaß und Erfolg beim Austausch!

SUCHE IM FORUM …RICHTLINIE DES FORUMS | EIGENES PROFIL |  PERSÖNLICHE MESSAGES

Seemännische Bräuch...
 
Notifications
Clear all

Seemännische Bräuche, Bezeichnungen und Kulturgut  

Seite 6 / 6
  RSS
Kielpilot
(@keine Angabe)

Kürzlich ist mir mal wieder ein schöner Begriff untergekommen:

jenen recht haarigen Korbfender nannte man früher ... "Matrosenei" ( 😳 )!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 4. November 2016 10:23
Sailorhuby
(@Hubert Breitscheid)

jouw und in dem Falle, wie ich postete "Schietspeigatten".

Da freuten sich stets die Hafenarbeiter, wenn man die Bleche vergessen hatte, und der ganze Kram auf die Pier klatschte.
Falls das bei einem Kombi (Fracht und Passagierdampfer) passierte, und die Mitreisenden gerade an Bord kamen...
konnte auch schon mal der Gatte speien... 🙂

daher kommt das wohl
🙄

AntwortZitat
Veröffentlicht : 6. November 2016 20:31
Kielpilot
(@keine Angabe)

[quote:e8f1aae02f="Sailorhuby"]jouw und in dem Falle, wie ich postete "Schietspeigatten".

Da freuten sich stets die Hafenarbeiter, wenn man die Bleche vergessen hatte, und der ganze Kram auf die Pier klatschte.
Falls das bei einem Kombi (Fracht und Passagierdampfer) passierte, und die Mitreisenden gerade an Bord kamen...
konnte auch schon mal der Gatte speien... 🙂

daher kommt das wohl
:roll:[/quote:e8f1aae02f]

... der Gatte speien ...Har, har, klasse! 😆

AntwortZitat
Veröffentlicht : 7. November 2016 1:46
Seite 6 / 6

Hinterlasse eine Antwort

Author Name

Author Email

Titel *

Maximal erlaubte Dateigröße 128MB

 
Preview 0 Revisions Saved