Begriff:Candela

« Zurück zur Enzyklopädie

Candela, die (cd) (candela)

Die Basiseinheit der Lichtstärke, die z.B. bei einem Leuchtfeuer, bei Seenotfeuerwerk und bei Positionslaternen benutzt wird. Die neue photometrische Einheit 1 cd entspricht den alten Werten 1,107 Hefner-Kerze (HK) oder 0,981 Internationale Kerze (IK)

SI-Einheit, mit der 1/600.000 Quadratmeter der Oberfläche eines Schwarzen Strahlers bei der Temperatur des beim Druck von 101.325 Newtons je Quadratmeter erstarrenden Platins senkrecht zu seiner Oberfläche leuchtet.

1 cd = 1 Lumen je Steradiant (lm/sr) C.I.E.

Anmerkung
Kerze, englische Kerze, Dezimalkerze, Hefner-Kerze, Carcel sind andere, veraltete Einheiten für die Lichtstärke. Sie sind durch die Candela überholt und sollen künftig nicht mehr verwendet werden.
1 Carcel sind etwa 10 Candela. Die übrigen Einheiten weichen bis zu +/-20% von der Candela ab.