Begriff:Erdöl

« Zurück zur Enzyklopädie

Je nach Fundort unterschiedliches Aussehen hellbraun bis pechschwarz
Hauptbestandteile Kohlenwasserstoffe der Alkanreihe und gesättigte zyklische Kohlenwasserstoffe
Daneben ungesättigte und aromatische Kohlenwasserstoffe
Insgesamt 135 verschiedene Kohlenwasserstoffe
Geringe Mengen an S-, O- und N-Verbindungen
Muss durch Setztanks und entgast werden (Methan, Ethan, Propan, Butan) und dann Verarbeitung in Raffinerien

Schreibe einen Kommentar