Begriff:Heringsdorf

« Zurück zur Enzyklopädie

Gemeinde in Mecklenburg-Vorpommern, an der Nordostküste der Insel Usedom, 3600 Einwohner; Seebad mit 508 m langer Seebrücke (Pier); Sternwarte; Flugplatz bei Garz. Heringsdorf entstand nach 1818 aus dem Fischerdorf Neukrug.