Begriff:Knoten

« Zurück zur Enzyklopädie

Knoten, der/ Plural die (knot/knots)

1. festgezogene Verschlingung von Fäden, Schnüren, Tauen u.a.; auch als Seemannsknoten, Schifferknoten oder Steks bezeichnet;

2. Marke an der Logleine;

3. Masseinheit für die Fahrtgeschwindigkeit eines Schiffes oder Flugzeuges in Seemeilen pro Stunde. Einheitenzeichen kn, 1 kn = 1 Seemeile je Stunde = 1,852 km je Stunde. International sprich man von einer nautischen Meile (nautical mile, Abkürzung englisch nm). Es handelt sich hierbei um den 60.-sten Teil einer Bogenminute am Äquator, also um die Länge einer Bogensekunde.

siehe auch nm, sm, Seemeile, nautische Meile,

Schreibe einen Kommentar