Begriff:MSL (Maximum Securing Load) in % – Belastbarkeit von Sicherungsmaterialien lt. CSS

« Zurück zur Enzyklopädie

Formel
MSL[kN] = Nennbruchfestigkeit x MSL[%] 100
= soviel darf das Sicherungsmaterial zur Sicherung der Ladung belastet werden.

Sicherungsmaterialien und deren MSL in %
Schäkel aus unlegiertem Stahl 50%
Ringe aus unlegiertem Stahl 50%
Decksaugen aus unlegiertem Stahl 50%
Spannschrauben 50%
Fasertauwerk (Schmeißleinengut) 33%
Drahttauwerk (Einmalverwendung) 80%
Drahttauwerk (Mehrmalverwendung) 30%
Stahlbänder (Einmalverwendung) 70%
Ketten 50%
Web Lashings (Draht geflochten) 70%

Für die weitere Sicherheit ist zum kalkulieren der Anzahl/Wahl der Sicherungsmittel die CS (Calculation Strength) zu berücksichtigen.

Formel
CS[kN]=MSL[kN] 1,5