Begriff:Ortsbestimmung

« Zurück zur Enzyklopädie

(Ortung) die Feststellung der geographischen Breite und Länge eines Ortes auf der Erdoberfläche oder der Position eines See- oder anderen Fahrzeuges mit Hilfe von Himmelskörpern bekannter Koordinaten, ergänzt durch Funk- und optische Peilungen und Radar. (GPS);
(geographische Ortsbestimmung) die Ortsbestimmung durch Angabe von Länge und Breite eines Ortes, wegen der Art der Bestimmung auch astronomische Ortsbestimmung genannt.

Schreibe einen Kommentar