Begriff:Tiefdruckgebiete

« Zurück zur Enzyklopädie

 Außertropische Zyklone
o Ideal- oder Warmsektorzyklone
o Zugrichtung entspricht dem Verlauf der Isobaren im Warmsektor(Zwischen Kalt und Warmfront)
o Später dann Okklusion, wenn die Kaltfront die Warmfront aufgeholt hat
o Warme Luft wird immer weiter nach oben abgedrängt
o Kann dann heftig, aber nicht lange regnen

Trog/ Tiefdrucktrog
o sehr gefährlich
o Entstehung meisten auf der Südseite eines Tiefzentrums
o Zieht ca. 250-400sm(bis 8 Stunden) den okkludierenden Fronten nach
o Schwerstwetterzone im Trog oft nur 75-120sm Durchmesser
o besonders schwere See aus Windsee und Dünung
o Anzeichen für Trog: Rückdrehung des Windes und ausbleibender Druckanstieg nach Okklusionsdurchgang

Schreibe einen Kommentar