Begriff:Gorch Fock

« Zurück zur Enzyklopädie

1. Pseudonym des Schriftstellers Johann Kinau,* Finkenwerder (heute zu Hamburg) 22.8.1880, (gefallen in der Seeschlacht) vor dem Skagerrak 31.5.1916; humor- und gemütvoller Erzähler in Hoch- und Plattdeutsch aus der Welt der Seefahrt (»Hein Godenwind 1912«; »Seefahrt ist not 1913«).
2. Segelschulschiff der Bundesmarine, 1958 bei Blohm und Voss gebaute Bark.

Schreibe einen Kommentar