Begriff:MLC

« Zurück zur Enzyklopädie

Maritime Labour Convention. Internationales See-Arbeitsrecht für Seeleute. Es regelt u.a. Maximalarbeitszeiten, Mindestruhezeiten, Unterbringung, Mindeststandards für Verpflegung und dass Arbeitgeber eine Versicherung für die Auszahlung der Restheuern und Heimschaffung für den Fall einer Insolvenz haben. Und noch einiges mehr.

Schreibe einen Kommentar